"Berlin Gedächtniskirche" - "Das Symbol für Frieden und Freiheit!"

"Am 19. Dezember 2016 starben hier 11 Menschen wegen eines brutalen islamistischen Attentats einen sinnlosen Tod.

Politiker bedauerten, tadelten, aber geändert hat sich nichts!

Am 13. November 2015, also vor genau 5 Jahren, starben in Paris Einhundertdreissig Menschen infolge eines islamistisch terroristischen Anschlages! Schon wieder vergessen? Verdrängt?"

November 2015, also vor genau 5 Jahren, starben in Paris Einhundertdreissig Menschen infolge eines islamistisch terroristischen Anschlages! Schon wieder vergessen? Verdrängt?"

Politiker bedauerten, tadelten, aber geändert hat sich nichts!

Jetzt wurde in Wien ein grausames unmenschliches islamistisches Attentat ausgeführt. Die Parallelen zu Berlin sind erschreckend.

Und die Politik? Bedauert, trauert, verspricht, aber ändern wird sich wieder nichts!

Denn diese Attentate passen nicht ins politische Weltbild der deutschen Regierung. Und schon garnicht ins Weltbild von Links-Grün-Roten Aktivisten! Sie starren auf den Islamismus wie die Maus auf die Schlange und huldigen ihm."

 

Acrylfarben, Spachtelarbeiten auf Holzplatte

_______________________________________________________